Pädagogische Hochschule Freiburg

Beurteilungsumgebungen - Unterrichtsentwicklung

von Beat Wälti
Name der Institution: PH Bern (CH)
Art des Beitrags: Vortrag
Zugeordnet der Sektion: Mathematische Beurteilungsumgebungen

Seit einigen Jahren dominiert empirische Forschung die Agenda der GDM-Tagungen. Sie wird legitimiert durch die positiven Auswirkungen auf den Unterricht, die dadurch ausgelöst werden soll. Im Projekt 'Mathematische Beurteilungsumgebungen' (MBU) entwickeln wir ein Instrumentarium, mit dem die Beurteilung aus dem täglichen Unterricht abgeleitet werden kann. Die strikte Trennung von Lernen und Leisten entfällt damit teilweise.
Am Thema „Brüche“ wird aufgezeigt, wie Lernende in einem natürlich differenzierenden Unterricht beurteilt werden können.

Zurück zur Übersicht