Pädagogische Hochschule Freiburg

Individuelles Lernen im Rahmen von mathematischen Brückenkursen – Math-Bridge: Ein Werkstattbericht

von Reinhard Hochmuth, Rolf Biehler, Pascal R. Fischer, Thomas Wassong
Name der Institution: Universität Kassel/Universität Paderborn
Art des Beitrags: Vortrag
Keiner Sektion zugeordnet

Im Rahmen des EU-Projektes Math-Bridge wird seit Mai 2009 eine adaptive Lernplattform zur Unterstützung individuellen Lernens im Rahmen von mathematischen Brückenkursen entwickelt. Dazu werden interaktiven Lernmaterialien von 7 internationalen Partnern zusammengetragen, in 7 Sprachen übersetzt und im Lernsystem zum selbständig Lernen zur Verfügung gestellt. Um selbständiges Lernen mit diesem Material zu ermöglichen und zu fördern, wird dem Lerner auf seine Bedürfnisse (Vorwissen, Kompetenzen, Lernzugänge, ...) zugeschnittenes Material angeboten, welche sich adaptiv an den Lerner anpasst. Dazu wird ein vorhandenes Lernsystem auf die spezifischen Anforderungen europäischer Brückenkurse weiterentwickelt. Der Vortrag gibt einen Überblick über das Projekt im Allgemeinen sowie einen ersten Einblick in das Lernsystem und dessen didaktischen und pädagogischen Hintergründe im Speziellen. Darüber hinaus wollen wir einen Ausblick auf geplante Evaluationen des Projektes geben.

Zurück zur Übersicht