Pädagogische Hochschule Freiburg

Mathematik Neu Beginnen - Ein Reformprojekt für die Ausbildung von Grundschullehrerinnen

von Reimund Albers
Name der Institution: Universität Bremen
Art des Beitrags: Vortrag
Zugeordnet der Sektion: Schlüsselstelle Mathematik in der Studieneingangsphase

An der Universität Bremen wurde die fachliche Mathematikausbildung für die zukünftigen Grundschullehrerinnen in den ersten beiden Semestern sowohl inhaltlich als auch methodisch neu gestaltet. Die Inhalte werden nach dem Grundsatz "Schulmathematik vom höheren Standpunkt" bestimmt. Die Vorlesung wird zurückgedrängt (2 SWS) und die Übungen werden aufgewertet zu Workshops (4 SWS), in denen aktiv gelernt wird. In die Ausbildung werden LehrerInnen aus der Grund-, Sekundarschule und Gymnasien einbezogen. Das von der Deutschen Telekom Stiftung geförderte Projekt wurde im Sommer 2010 abgeschlossen.

Zurück zur Übersicht