Pädagogische Hochschule Freiburg

„Mathe auf Englisch?“ – Möglichkeiten für den Einsatz einer Fremdsprache im Mathematikunterricht

von Hanna Schmerbeck & Katrin Rolka
Name der Institution:
Art des Beitrags: Vortrag
Keiner Sektion zugeordnet

Die Rolle von umfassenden Fremdsprachenkenntnissen wird zunehmend als eine Schlüsselqualifikation angesehen. Eine viel versprechende Möglichkeit, vertiefte und fachlich differenzierte Fremdsprachenkenntnisse zu erwerben, ist der bilinguale Sachfachunterricht. Dabei werden über den traditionellen Fremdsprachenunterricht hinaus auch Phasen des Fachunterrichts in einer Fremdsprache erteilt. In der Regel handelt es sich hierbei um gesellschaftswissenschaftliche Fächer, wohingegen dem Fach Mathematik in diesem Zusammenhang bislang kaum Beachtung geschenkt wurde. Im Vortrag wird zunächst ein Überblick über den bilingualen Sachfachunterricht gegeben, um vor diesem Hintergrund Besonderheiten des Faches Mathematik als bilinguales Sachfach zu thematisieren. Insbesondere wird die praktische Umsetzung dieser Idee am Beispiel eines bilingualen Mathematikprojektes mit Schülerinnen und Schülern einer Gesamtschule vorgestellt.

Zurück zur Übersicht