Pädagogische Hochschule Freiburg

Löseverhalten von Schülern bei der Bearbeitung geometrischer Problemaufgaben mit und ohne DGS

von Dirk Brockmann-Behnsen
Name der Institution: Leibniz Universität Hannover
Art des Beitrags: Vortrag
Zugeordnet der Sektion: Mathematisches Problemlösen - individuell und kooperativ

Es wurden sechs Paare von Schülerinnen und Schülern beim Lösen von sechs geometrischen Problemaufgaben einerseits in einer Papier- und Bleistiftumgebung bzw. andererseits unter Einsatz von dynamischer Geometriesoftware untersucht. Dabei wurde der Frage nachgegangen, ob ein für den Löseprozess positiver Effekt durch den Einsatz der dynamischen Geometriesoftware zu verzeichnen ist.

Zurück zur Übersicht