Pädagogische Hochschule Freiburg

CAS als Werkzeug der semiotischen Repräsentationen

von Csaba Sárvári
Name der Institution: Universität Pécs
Art des Beitrags: Vortrag
Zugeordnet der Sektion: Semiotik in der Mathematikdidaktik

Mathematische Objekte nicht direkt, sondern nur über semiotische Repräsentationen zugänglich sind. Um tiefere Verständnis zu erreichen, ist es notwendig verschiedene Darstellungsformen zu verwenden. Um die mathematischen Zusammenhänge zu verstehen, man muss zwischen mehreren semiotischen Repräsentationen wechseln können. Im Vortrag werden unsere Bemühungen gezeigt, wie mit Einsatz von CAS Lösung dieser zusammengesetzten didaktischen Aufgabe geholfen werden kann.

Zurück zur Übersicht